Grenzgang am Samstag den, 29.012.2019.

Am Samstag gegen 10.00 Uhr trafen sich 25 Kameraden teils mit Frau und Kind zum Grenzgang.

Den Bollerwagen gebackt wanderten wir bei kaltem Sonnigen Wetter in Richtung Kölschhausen.

Am Sportplatz vorbei, zogen wir zu den Ehringshäuser Anglern die uns mit Würstchen und Glühwein

versorgten.

Nach der Stärkung, wofür wir uns herzlich bedanken, ging es zurück nach Ehringshausen und kehrten im Schützenhaus ein. Bei Musik und Tanz verbrachten wir dort einige Stunden.

Den Abschluss machten wir im Solmser Hof wo wir zu Abend aßen und den Tag ausklinken ließen.

grenzgang 2019